Folge uns

FB f Logo blue 144

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Twitter Social Icon Rounded Square Color
 

Junge Union diskutiert über Extremismus

Jugend diskutiert in Rheinböllen mit Experten – Frühe Aufklärungsarbeit wichtig

Rheinböllen. „Jugend außer Rand und Band – Extremismus unter Jugendlichen“, so lautete das Thema einer Diskussionsveranstaltung, zu der der Bezirksverband der Jungen Union Koblenz-Montabaur geladen hatte. In Rheinböllen diskutierten rund 30 Jugendliche über Ursachen, Folgen sowie die aktuelle Situation von Extremismus bei jungen Menschen in Rheinland-Pfalz.

Weitere Beiträge ...

JU Black.blog

20. Juli 2019

Landesverband der größten politischen Jugendorganisation
  • AK Wirtschaft trifft sich mit Gabriele Wieland

    In der Jungen Union Rheinland-Pfalz arbeiten zahlreiche Arbeitskreise an den inhaltlichen Positionen der Jugendorganisation mit und bringen sich mit Anträgen, Veranstaltungen und weiteren Aktionen ein. Vergangene Woche hat sich in Mainz der Arbeitskreis Wirtschaft zu einem Gespräch mit Gabriele Wieland, wirtschaftspolitische Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion, getroffen. Diskutiert wurde über die Stärkung (...weiterlesen)

    Der Beitrag AK Wirtschaft trifft sich mit Gabriele Wieland erschien zuerst auf Junge Union Rheinland-Pfalz.

  • Die Zukunft Europas:

    1. Europäische Nachbarschaftspolitik: Damit angrenzende Anrainerstaaten enger an die EU angebunden werden, spricht sich die Junge Union Rheinland-Pfalz für eine aktive Nachbarschaftspolitik aus. Dadurch sollen diese an die EU durch Anreize zu politischen und wirtschaftlichen Reformen sowie einer Stärkung der Zivilgesellschaft langfristig fester angebunden werden. Das soll sowohl mit Hilfe (...weiterlesen)

    Der Beitrag Die Zukunft Europas: erschien zuerst auf Junge Union Rheinland-Pfalz.

  • Aufstehen!

    Von Marco Göring, Mitglied des JU Bezirksvorstandes Rheinhessen-Pfalz. Die letzten Monate waren für den jahrelang geistig-ideologisch demobilisierten CDU-Anhänger geradezu elektrisierend. Das Fanal war der längst überfällige Fall von Volker Kauder in der Bundestagsfraktion mit der anschließenden Erkenntnis von Angela Merkel, dass sie sich zumindest aus den Parteiämtern zurückziehen sollte. Heureka! (...weiterlesen)

    Der Beitrag Aufstehen! erschien zuerst auf Junge Union Rheinland-Pfalz.

@JuKoMo Twitter